Kloster Zella
Kloster Zella
Ev. Heimstätte Kloster Zella e.V.
Ev. Heimstätte Kloster Zella e.V.

Geistliches Leben in Kloster Zella

Wir sind eine diakonische Einrichtung der Ev. Kirche in Mitteldeutschland. Für uns ist das christliche Menschenbild ein tragendes Fundament.

 

Jeder Bewohner unseres Hauses kann auf Wunsch seelsorgerliche Begleitung erhalten. Wir gestalten das geistliche Leben ökumenisch. Die konfessionelle Zugehörigkeit wird entsprechend der persönlichen Wünsche geachtet und im Rahmen der Angebote berücksichtigt.

 

Im Kloster ist  in der Regel der evangelische "Hauspfarrer" aktiv. Darüber hinaus sind der evangelische oder  katholische Pfarrer der Gemeinde regelmäßig im Kloster tätig.

 

Andachten* werden in der Regel am Dienstag angeboten und Gottesdiente werden monatlich Sonntags gefeiert. Die Planung finden Sie unter "Aktuelles" im Veranstaltungskalender.

 

Jeden Dienstag* nach dem Herz-Jesu-Freitag (1.Freitag im Monat) wird an Stelle der Andacht ein katholischer Wortgottesdienst mit Kommunion gefeiert.

* Zur Zeit werden Andachten in kleinen Gruppen und abwechselnd in den Wohnbereichen praktiziert. Ergänzend finden darüber hinaus regelmäßig seelsorgerliche Einzelgespräche durch die Pfarrer statt.

Haus-Seelsorger des Klosters

Matthias Hemmann

(evangelisch)

 

Kammerforst

Tel.: 036028 / 37888

Im Kloster zuständige Gemeindepfarrer

Dominik Trost

(katholisch)

 

Struth

Tel.: 036026 / 90734

 

https://www.jakobus.org

Dr. Florian Zobel   [Video Kurzvorstellung]

(evangelisch)

 

Großtöpfer

Tel.: 036082 / 81780

 

https://www.kirchenkreis-muehlhausen.de

Link zur Tageslosung der Herrnhuter Brüdergemeinde

über www.ekmd.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.Heimstätte Kloster Zella e.V. [2021-06-20]