Kloster Zella
Kloster Zella
Ev. Heimstätte Kloster Zella e.V.
Ev. Heimstätte Kloster Zella e.V.

Eindrücke von unseren Aktivitäten

Winterzeit im Kloster

Dezember in Kloster Zella

In der Adventszeit sind wir gerne geselligen und andächtig beisammen. Schauen Sie einfach unter Gottesdienste und Veranstaltungen nach.

 

Zum Weihnachtsmarkt in Kloster Zella besteht die Möglichkeit, sich durch Pfarrer Trost (kath.) oder Pfarrer Hemmann (ev.) persönlich segnen zu lassen.

Mitgliederversammlung 2017

Am 14.November fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereines Ev.Heimstätte Kloster Zella statt.

Als neue Heimleitung und weiterhin Pflegedienstleitung kam Christine Weinrich zu Wort. Reiner Engel, Vorstandvorsitzender des Vereines, übernimmt in Zukunft geschäftsführende Aufgaben.

Pfarrer Hemmann thematisierte in der Andacht zu Beginn die allgegenwärten Veränderungen und stimmte in das Lied "Vertraut den neuen Wegen" ein.

Der Wirtschaftprüfer erläuterte das Betriebsergebnis des Jahres 2016. Die betriebs-wirtschaftliche und finanzielle Lage des Vereines wurde als sehr solide und stabil bewertet. Darüber hinaus ist die Entwicklung des laufenden Jahres reflektiert worden. Nach der Vorstellung der Wirtschaftsplanung ist der ausgeglichene Plan für 2018 beschlossen worden.

Wichtiger Tagesordnungspunkt war eine Satzungsänderung. Sie ist mit großer Mehrheit beschlossen worden. Die Änderung ermöglicht für zukünftige Entwicklungen besseren und notendigen Handlungsspielraum.

Gottesdienst zum Buß- und Bettag

10. Ökumenische Pilgerwanderung am 31.Oktober

Am Reformationstag fand zum 10.Mal die Ökumenische Pilgerwanderung vom Hülfensberg nach Kloster Zella statt.
Begonnen wurde mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Wallfahrtskirche am Hülfensberg. Anschließend gab es Reformationsbrötchen aus Mühlhausen.
In der Ev.Klosterkirche St.Nikolaus beendete Pfarrer Dirk Vogel die Pilgerwanderung mit einer Andacht. In der Klosterklause bot sich Gelegenheit zur Einkehr.
 
Das Thema der Pilgerwanderung orientierte sich an Klaus-Peter Hertzsch und seinem Lied "Vertrau den neuen Wegen". Erstmalig wurden "neue Wege" vom Hülfensberg herab gesucht. Das Viadukt in Lengefeld u.Stein wurde z.B. nicht wie bisher über-, sondern unterquert.

Tag des offenen Denkmals
(10.09.2017)

Link zu facebook

Bilder von Klaus Zunke-Anhalt

zu Besuch mit Christian Hirte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder der facbookseite von Christian Hirte vom Besuch in Kloster Zella

Bilder der facebookseite von Robert Müller vom Besuch in Kloster Zella

Wir liegen direkt am Lutherweg - Kommen Sie mal vorbei!

Veranstaltungen im Juli

 

Auch im Juli standen wieder Ausflüge ins Grüne an. Wir informierten rechtzeitig im Haus darüber.

 

Am 03.Juli fand ein Konzert des Blockflötenvereines in Kloster Zella satt. Herzlichen Dank für die musikalische Bereicherung unseres Heimlebens.

 

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte besuchte unser Haus am 04.Juli.

(im Bild mit Vorstandsvorsitzendem Reiner Engel)

Sommerfest

 

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden !

Bewohner und Gäste durften ein Fest mit vielfältigen Begenungen, anregenden Darbietungen und gewohnt guter Versorgung erleben.

Osterspaziergang

am 17.April ab 14:00 Uhr von Annaberg nach Kloster-Zella

 

EVANGELISCHER KIRCHENKREIS MÜHLHAUSEN

MDR Thüringen Wetter aus Kloster Zella

 

Am 02.02.2017 wurde das MDR Thüringen-Wetter vor dem Kloster Zella durch Sandra Vogtmann anmoderiert.

 

hier der Link zum Beitrag in der MDR-Mediathek

Jahreslosung 2017

 

Die diesjährige Jahreslosung spricht uns in bewegten Zeiten Mut zu und lässt uns dankbar und zuversichtlich ins neue Jahr gehen.

 

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (E)

November 2016 - Mitgliederversammlung

Am 15.11. fand die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins "Evangelische Heimstätte Kloster-Zella e.V" statt. Der Vorsitzende, Reiner Engel, berichtete von Vorgängen des laufenden Jahres und den diesbezüglich vielfältigen Herausforderungen sowie zur Tätigkeit des Vorstandes. Der neue Geschäftsführer, Maik Nürnberger, ergänzte mit Informationen aus der Startphase seiner bisherigen Tätigkeit und zur Sachlage. Beide bedankten sich bei allen Mitarbeitenden für ihr Engagement und die positiven Ergebnisse ihrer Aktivitäten. Der Wirtschaftprüfer erläuterte das Betriebsergebnis des Jahres 2015. Der Schatzmeister, Carsten Kral, informierte über die Planung für das Jahr 2017 und erläuterte diese. Alle Beschlussvorlagen wurden mit Mehrheit oder einstimmig bestätigt.

 

Am 10.11. wurde an St.Martin erinnert. Hörnchenessen bei Legenden, Liedern und Gedichten umrahmten den Nachmittag.

September - singen - backen

06.09. Gemeinsames Singen mit Pfarrer Hemmann

14.09. Kaffeeklatsch mit selbst gebackenen Waffeln

20.09. Bunter Nachmittag mit Unterhaltung durch Akkordeonspieler

25.09. Auftritt des Kirchenchores zum Erntedank

Neue Geschäftsführung seit 01.September 2016

Seit dem 01.September 2016 ist die Stelle der Geschäftsführung nach längerer Vakanz wieder neu besetzt.

 

Mitarbeitende und Vorstand begrüßen Herrn Maik Nürnberger als neuen Geschäftsführer von Kloster Zella und freuen sich auf eine gelingende Zusammenarbeit. Herr Nürnberger steht gerne für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

August - Kindergarten - Kirmes

30.08. Besuch der Kinder vom Elisabeth von Thüringen Kindergarten

31.08. Ausflug zur Mühlhäuser Kirmes in die mittlere Rosenstraße

Ausflug an den Werratalsee

Am 03.August 2016 fand ein Ausflug an den Werratalsee statt. Die Teilnehmenden waren auch  mit der Werrenixe auf Schiffsfahrt.

Ausflug zum Sommerfest nach Neukirchen

Eindrücke vom Ausflug zum Sommerfest der Partnereinrichtung St.Martin in Neukirchen.

Sommerfest 2016

Am 19. Juni 2016 ab 14:00 Uhr fand unser diesjähriges Sommerfest statt.

 

Musikalisch begleitet wurde das Fest durch die Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr Struth. Das Wetter hat auch mitgespielt. Herzlichen Dank dafür an die Musikanten und nätürlich nach "oben"...!

 

Wie in jedem Jahr, kamen auch kreative Beiträge nicht zu kurz. Kuchenliebhaber und Grillfreunde fanden ebenso gute Gelegenheit, den Nachmittag zu genießen.

 

Herzlichen Dank an alle Besucher, Freunde und Verwandte, die sich auf den Weg gemacht haben. Wir freuen uns auf die nächsten geselligen Begegnungen im Kloster.

 

Mitarbeitende und Leitung

Kloster-Zella

Blaskapelle Freiwillige Feuerwehr Struth

Männergrillen nach Himmelfahrt 2016

Am 05.Mai fanden wie in jedem Jahr zu Himmelfahrt Flurprozessionen statt. Sie versinn-bildlichen, dass sich Christen auf einer ständigen Wanderung zu Gott befinden. Im Eichsfeld besonders bekannt ist an diesem Tag die Männerwallfahrt zum Klüschen Hagis. Diese fand erstmals 1957 statt. Nach einem festlichen Gottesdienst haben die Wallfahrer die Möglichkeit, sich in geselliger Runde auszutauschen.

 

Da für die Bewohner unseres Hauses diese Wanderung wegen der körperlichen Belastung nicht möglich ist, veranstalteten wir am 06.Mai - bei strahlendem Sonnenschein - für unsere „Männer“ einen Grillmittag. Hier schwelgten die Bewohner in Erinnerungen und tauschten sich über Erlebtes aus.

Sommerfest 2015

Am 21.06.2015 fand unser jährliches Sommerfest statt. Wie immer mit guter Versorgung, Kaffe und schmackhaftem Kuchen. Eine Tombola, Musik und viele andere Überraschungen rundeten den gut besuchten Nachmittag ab.

Trotz kaltem Wetter hatten alle viel Spaß
und unsere Mitarbeiter scheuten sich nicht, ihr Bestes zu geben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev.Heimstätte Kloster Zella e.V. [2018-09-04]